• DE
  • EN
  • IT

Urheberrecht

Im Urheberrecht beraten und vertreten wir Sie gerne als Verlag, Autor, Illustrator, Architekt, Fotograf oder Werbeagentur. Hierbei geht es um den rechtlichen Schutz von Werken wie einem Buch, einem Foto, einem Bild oder ähnlichem. Der Werkschutz ergibt sich dabei nicht aus einer Eintragung in einem öffentlichen Register, sondern aus dem grundrechtlich garantierten Persönlichkeitsrecht.

Das Urheberrecht bildet auch eine Schnittstelle zum gewerblichen Rechtsschutz, denn manche urheberrechtlichen Verstöße können gleichzeitig wettbewerbliche Auswirkungen haben. 

Wir bieten insbesondere folgende Leistungen an:

  • Vertretung vor Gericht 
  • Vertretung in Abmahnverfahren
  • Vertragsgestaltung
  • presserechtliche Beratung

Die Leistungen unserer Anwaltskanzlei aus dem Urheberrecht im Detail:

Vertretung bei Ansprüchen in Bezug auf Verwertungs- und Nutzungsrechte

Die vertragliche Gestaltung ist besonders auf die Regelung des Umgangs mit Verwertungsrechten und Nutzungsrechten, sowie die angemessene Vergütung fokussiert. Wir haben Erfahrung in der Vertretung von Verlagen und andererseits Autoren und können daher die zum Teil widerstreitenden Interessen abschätzen und fair verhandeln bzw. gestalten. Einen Schwerpunkt unserer urheberrechtlichen Tätigkeit bietet der Umgang mit Unterlassungsansprüchen. Wir helfen in der Geltendmachung von Unterlassungs- und Schadensersatzansprüchen, sowie in der Verteidigung gegen solche. Wir formulieren Unterlassungserklärungen und helfen im Falle einer Abmahnung.


Vertretung im Presserecht

Wir vertreten Sie auch im Presserecht. Das Presserecht umfasst die Sonderfälle, in denen Printmedien berichten und hierbei möglicherweise in Rechte Dritter eingreifen. Hier bearbeiten wir Fälle der Gegendarstellung oder den Widerruf einer unrichtigen Behauptung. Wir können Sie auch umfassend im Verlagsrecht beraten.