• DE
  • EN
  • IT

Handelsrecht

Im Handels- und Vertriebsrecht beraten wir unsere Mandanten schwerpunktmäßig in folgenden Bereichen:

  • Handelsgeschäfte
  • Handelskauf
  • Vertragsgestaltung im Handelsrecht
  • Internationales Handelsrecht

Zum Handelsrecht gehören insbesondere die Themen Handelsgeschäft und Handelskauf einschließlich des UN Kaufrechts (CISG bzw. "Wiener Kaufrecht"). Wir sind sowohl in der Vertragsgestaltung für alle Arten von im Handelsrecht üblichen Verträgen als auch forensisch tätig und vertreten die Interessen unserer Mandanten vor ordentlichen Gerichten oder Schiedsgerichten. Mit Hilfe unserer internationalen Partnerkanzleien begleiten wir sie selbstverständlich auch bei ihren Aktivitäten im Ausland.

Außerdem bieten wir Ihnen gerne die Durchführung von individuellen Inhouse-Seminaren zur Mitarbeiterschulung an.

Beratung im Risikomanagement und gerichtliche Vertretung

Außerdem bieten wir strategische Beratung im Vorfeld drohender Auseinandersetzungen und unterstützen Sie gerne auch beim Risikomanagement im Vertragswesen.

Kommt es zwischen den Vertriebspartnern zum Rechtsstreit, etwa über einen Ausgleichsanspruch bei Beendigung eines Vertragsverhältnisses, vertreten wir Sie außergerichtlich oder gerichtlich.

Die Leistungen unserer Anwaltskanzlei aus dem Handels- & Vertriebsrecht im Detail:

Anwaltliche Beratung im Handels- und Vertriebsrecht

Wir sind Ihnen gerne bei folgenden handelsrechtlichen Themen behilflich:

  • Prüfung und Erstellung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen (z.B. allgemeine Einkaufs-, Liefer- oder Servicebedingungen)
  • Prüfung und Erstellung von Entwicklungs- und Lieferverträgen für komplexe Beschaffungsprojekte samt ergänzender Vereinbarungen wie Lieferabrufverfahren, Logistikvereinbarungen, Werkzeugverträge, Qualitätssicherungsvereinbarungen etc.
  • Lizenzverträge, Kooperationsvereinbarungen 
  • Beratung zu Zahlungssicherheiten, auch bei grenzüberschreitenden Lieferungen
  • Prüfung, Erstellung und Beratung zu Konsortial- oder Anlagenbauverträgen
  • Abwehr von unzulässigen Importen und Produktpiraterie 
  • Beratung und Vertretung bei Gewährleistungs- und Haftungsfragen
  • Produkthaftung: außergerichtliche und gerichtliche Anspruchsabwehr, Durchsetzung von Regressansprüchen, Beratung bei der Durchführung von Produktrückrufen
  • Beratung zu den Pflichten aus Produktsicherheitsrecht.

Beratung bei der Konzeption und Strukturierung von Vertriebsorganisationen

Das Vertriebsrecht behandelt die Absatzmittlung von Waren und Dienstleistungen durch Dritte und dient der Absatzorganisation. Wir unterstützen Sie umfassend in allen Fragen des Aufbaus und der Strukturierung von Vertriebsorganisationen. Wir beraten bei der Auswahl und Konzeption von Vertriebssystemen, bei Vertriebsverträgen und der Gründung von Vertriebsgesellschaften. Dabei berücksichtigen wir alle aus der gewählten Struktur resultierenden rechtlichen Fragen wie etwa des Wettbewerbs- und Kartellrechts, des Gesellschafts- und des Arbeitsrechts. Dazu gehören insbesondere folgende Themen:

  • Prüfung und Erstellung von Vertragshändlerverträgen, Handelsvertreterverträgen und Franchising-Verträgen samt ergänzender Vereinbarungen
  • Beratung zu sonstigen Vertriebsverträgen wie Kommissionärs- oder Handelsmaklerverträgen
  • Franchiseverträge 
  • Beratung ausländischer Unternehmen im Zusammenhang mit ihren Aktivitäten auf den deutschen und europäischen Märkten.