• DE
  • EN
  • IT

Eherecht

Die Kanzlei Seitz, Weckbach, Fackler und Partner berät Sie in allen Fragestellungen rund um Ehe und Familie. Wir beraten Sie mit einem erfahrenen Team aus Rechtsanwälten zu allen Themen im Eherecht und finden mit Ihnen die optimale Lösung für Ihre Ehe. Unsere Anwälte beraten Sie ausführlich und unterstützen Sie auch im Prozess der Trennung oder Scheidung von Ihrem Lebenspartner bei allen rechtlichen Problemen von der Heirat bis zur Trennung, Scheidung oder Auflösung einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft.

Unsere Anwaltskanzlei berät Sie im Bereich Eherecht bei:

Eigentumsverhältnisse in der Ehe und Ehevertrag

Im Zuge der Eheschließung stellt sich oft die Frage, ob ein Ehevertrag sinnvoll und wichtig sein kann. In diesem Bereich stehen wir Ihnen beratend zur Seite und prüfen mit Ihnen, ob und welche Regelungen in einem Ehevertrag, zugeschnitten auf Ihre individuelle Lebenssituation, getroffen werden sollen. Auch während schon bestehender Ehe besteht die Möglichkeit oder die Notwendigkeit, ehevertragliche Vereinbarungen zu treffen. Wir erstellen für Sie einen Ehevertragsentwurf und begleiten Sie unterstützend bis zur Beurkundung des Ehevertrages durch einen Notar. Neben der Erstellung von Eheverträgen ergeben sich während bestehender Ehe oftmals Fragen zu den Eigentumsverhältnissen zwischen den Ehegatten oder zur Verteilung des Familieneinkommens. In folgenden Bereichen beraten wir Sie gerne:

  • Modifizierung des gesetzlichen Güterstandes ( Zugewinngemeinschaft, Gütertrennung, Gütergemeinschaft )
  • Vorbeugende Unterhaltsregelungen
  • Vereinbarungen zum Versorgungsausgleich
  • Eheschließung mit Auslandsbezug
  • Eigentumsgestaltung
  • Familienunterhalt

Trennung und Scheidung

Ist eine Ehe zerbrochen, stellen sich im Zuge der Trennung vielfältige Fragen, die wir gerne beantworten. Eine möglichst rasche, einvernehmliche Regelung aller auftretenden Rechtsfragen ist für uns sehr wichtig. Sollte eine solche außergerichtliche Einigung im Einzelfall nicht möglich sein, stehen wir Ihnen in allen familiengerichtlichen Verfahren gerne zur Seite. Schwerpunkte unserer Tätigkeit im Falle einer Trennung und Scheidung sind

  • Durchführung des gerichtlichen Scheidungsverfahrens
  • Regelung des Trennungs- und nachehelichen Unterhalts
  • Berechnung und Regelung des Kindesunterhalts
  • Vermögensauseinandersetzung ( Immobilie, Konten, Geldanlagen )
  • Begrenzung und Befristung von Unterhaltsansprüchen
  • Zugewinnausgleich
  • Versorgungsausgleich
  • Abänderung von bestehenden Unterhaltstiteln
  • Elterliche Sorge und Umgangsregelungen
  • Benutzung und Aufteilung der Ehewohnung und des Hausrats
  • Steuerliche Fragen im Zusammenhang mit der gemeinsamen Veranlagung, des begrenzten Realsplittings und der Aufteilung von Steuererstattungen und - nachzahlungen
  • Gesamtschuldnerausgleich