• DE
  • EN
  • IT

Treffen der Consilium Iuris EWIV in Frankfurt

Am 11.11.2017 haben Rechtsanwalt Urs Lepperdinger und Rechtsanwalt Dr. Friedl an einem Treffen der Consilium Iuris EWIV in Frankfurt teilgenommen.

Etwa 20 Anwälte aus anderen europäischen Ländern waren ebenfalls anwesend. Neben dem Austausch mit den europäischen Kollegen stand inhaltlich insbesondere die Weiterentwicklung der sogenannten „Legal-Tech“ auf dem Programm. Insbesondere wurden hierbei diverse Datenbanken in den Ländern angesprochen. Die zukünftige inhaltliche Ausrichtung der Consilium Iuris EWIV, insbesondere die Findung der wissenschaftlichen Themen bei den halbjährlichen Treffen wird zukünftig durch ein Komitee vorgenommen, an dem neben Rechtsanwalt Tietz (BNP Paribas) und Rechtsanwalt Jan de Groot aus Amstelveen auch Dr. Sven Friedl beteiligt ist.

Das nächste Treffen findet im Mai in Warschau statt.